Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Betzavta Training – Multiplikator*innenschulung am Pilotstandort „Wir machen das! Demokratiebildung für Kinder im Grundschulalter“

Freitag, 10. September, 16:00Sonntag, 12. September, 15:00

pilotstandorte veranstaltung

Details

Beginn:
Freitag, 10. September, 16:00
Ende:
Sonntag, 12. September, 15:00
Veranstaltung-Tags:
, ,
https://freizeitwerk-welper.de/portfolio-item/betzavta/

Veranstaltungsort

Freizeitwerk Welper e. V.
Rathenaustr. 59a
Hattingen, 45527 Deutschland

Veranstalter

Freizeitwerk Welper e. V.
Telefon:
02324 9464 0
E-Mail:
info@freizeitwerk-welper.de
https://freizeitwerk-welper.de/

Im Herbst 2020 startete die Modellerprobung am Pilotstandort „Wir machen das! Demokratiebildung für Kinder im Grundschulalter“ .

Mit seiner Arbeit möchte der Pilotstandort u. a. erreichen, dass Kinder im Grundschulalter

  • in altersgerechten Formaten Entscheidungsprozesse vermittelt bekommen.
  • lernen, dass in einer Demokratie Vielfalt und pluralistische Meinungsbilder notwendig sind.
  • um ihre Rechte Wissen aufbauen und hierzu konkrete Erfahrungen zu machen, die sie in ihre Lebenswelt transferieren können.

Allerdings sind nicht nur Angebote für Kinder vorgesehen. Im Projekt „WIR machen das!“ ist ein Betzavta-Training für Lehrkräfte, Multiplikator*innen und Fachkräfte geplant, das vom 10.-12. September in der Willi-Michels-Bildungsstätte stattfinden wird.

Betzavta heißt „Miteinander“ und ist eine Methode zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtserziehung. Entwickelt wurde „Betzavta“ vom Adam-Institute for Democracy and Peace in Jerusalem. Seit den 1990er Jahren wird das Programm in vielfältiger Weise erfolgreich in Deutschland im Rahmen von Konfliktmanagement sowie der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit eingesetzt. Im Mittelpunkt steht die Erfahrung, das Erlernen und Begreifen eines demokratischen Miteinanders und die demokratische und gewaltfreie Konfliktlösung sowie die Entwicklung eines qualitativen Verständnisses demokratischer Prozesse und einer dadurch geprägten wertschätzenden Haltung. Betzavta beinhaltet intensive Reflexion der behandelten Themen und Gruppenprozesse. Betzavta bietet bereits Methoden für sehr junge Menschen im Vorschul- und Grundschulalter an.

Das Bezavta-Training wird geleitet von Silvia Wieandt und Katia Heibel. Beide sind Betzavta-Trainerinnen und sind/waren in leitenden Positionen in der Kinder- und Jugendarbeit tätig.

Anmeldungen ab sofort per Mail an Ronja Inhoff über Inhoff@freizeitwerk-welper.de.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Bildungsstätte: https://freizeitwerk-welper.de/portfolio-item/betzavta/

Zur Terminübersicht