So sehen wir das! – Kinder reden mit!

Der Pilotstandort hat sich zum Ziel gesetzt, engagierte Kinder zu vernetzen und Beteiligungsstrukturen über den Schulkontext hinaus zu etablieren.

Das Modellformat „So sehen wir das! – Kinder reden mit!“ richtet sich an Kinder aus verschiedenen Grundschulen im Landkreis Barnim im Alter von 8–12 Jahren, die an ihrer Grundschule als Klassensprecher*innen aktiv sind. Im Rahmen mehrtägiger Seminare und Projekttage werden die Kinder für weiteres Engagement im Kontext Schule unterstützt und gestärkt. Sie erhalten Anregungen dafür, Strukturen mit Leben zu füllen, diese auszubauen und Verantwortung zu übernehmen. Das Projekt soll auch dazu beitragen, den Gedanken von Vielfalt und einem gewaltfreien Miteinander strukturell zu verankern und untereinander vorhandene Ausgrenzungsmechanismen oder andere Probleme anzugehen. Dies stärkt die Kompetenz der Kinder, sich auch später im jugendlichen oder erwachsenen Alter einzubringen und Gesellschaft mitzugestalten.

Über den Pilotstandort

Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e. V.
Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werneuchen führt Seminare der außerschulischen politischen Bildung durch. Ihr Träger ist die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken.
www.kurt-loewenstein.de

Ansprechpartner*in

Christine Reich
c.reich@kurt-loewenstein.de

Edita Štulcaitė
e.stulcaite@kurt-loewenstein.de

Weitere Pilotstandorte

Diversity-Detectives

Diversity-Detectives

In dem Projekt werden mit einer „Detektiv-Rallye“ Kinder für eine vielfältige Gesellschaft begeistert und für alltägliche Diskriminierungen sensibilisiert.

Achtung KinderKlima! – Kinder gestalten Demokratie in Papenburg

Achtung KinderKlima! – Kinder gestalten Demokratie in Papenburg

Der Pilotstandort ermutigt und qualifiziert Kinder zur Partizipation durch neue und innovative Ansätze zur Förderung demokratischer Kompetenzen.

Wunderwelt – Welt der Wunden?

Wunderwelt – Welt der Wunden?

Das Projekt sensibilisiert Kinder für globale Machtstrukturen und ermutigt sie, Handlungsoptionen für eine inklusive und sozial gerechte Welt zu entwickeln.

Alle Pilotstandorte